title image

Warzen

Warzen

lavylites-warzeDefinition

Wikipedia:  “Warzen (lateinisch Verrucae) sind häufige, unter Umständen ansteckende, kleine, scharf begrenzte und in der Regel gutartige Epithel-Geschwulste der oberen Hautschicht (Epidermis). Meistens sind sie leicht erhaben oder flach. ”

Die Ätiologie ist nicht ganz geklärt. Man glaubt dafür Viren verantwortlich machen zu können und das für die Entstehung der Warzen eine Kontaktinfektion erforderlich sei. Allerdings konnte die Virentheorie bis dato nicht eindeutig wissenschaftlich bewiesen werden.

In der Regel sind Warzen von gutem Charakter, aber können Sie je nach Anzahl und Auftreten eine große psychische Belastung werden.

Manchmal können Warzen  wieder spontan verschwinden. In der Regel jedoch müssen sie aktiv bekämpft werden. Das geht u.a. mit einem Höllenstift, dem Ausbrennen bzw. Vereisen der Warze. Interessant daran ist, dass wenn man die Hauptwarze entfernt wurde viele weitere Warzen von alleine verschwinden.

Erfahrungsberichte von Anwendern des Heilsprays

Thomas M (Diplomtrainer)

Meine 5 jährige Tochter hatte unter der linken Brustwarze eine Warze.  Diese Warze bespühte ich einmal am Tag mit dem Notfallspray. Nach 6 Wochen war die Warze verschwunden.

 

Marie-Luise L-W (Hausfrau)

Ich hatte eine kleine Warze (lt. Hausarzt eine sog. Alterswarze) am Hals. Mein Hausarzt gab mir eine Überweisung zum Hautarzt, damit dieser die Warze operativ entfernt. Ich fing an, morgens und abends nach dem Sprühen mit dem Finger Heilspray auf die Warze aufzutragen und etwas einzureiben. Zuerst hat sich eine Kruste gebildet, dann ist sie eingetrocknet. Seit ca. 1 Woche ist die Warze verschwunden, nur ein Stecknadel großer bräunlicher Fleck ist geblieben, der aber sicher auch noch verschwindet. Den Termin beim Hautarzt konnte ich absagen.

 

No Comments
Leave a Comment:

*

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!