title image

Muskelkater

Heilspray.de  Erfahrungsberichte   Muskelkater

Muskelkater

llavilytes-lavyliites-lavyllitesDefinition

Eine gängige Definition von Muskelkater gibt Wikipedia wieder:

“Man ist sich noch nicht vollends über die Ursachen des Muskelkaters einig. Früher wurde eine Übersäuerung des Muskels durch Milchsäure (Laktate) angenommen. Diese Hypothese ist jedoch durch folgende Fakten widerlegt worden:

  • Nach der Laktathypothese müsste ein Muskelkater besonders durch sportliche Betätigungen entstehen, bei denen sehr hohe Laktatwerte gemessen werden, wie zum Beispiel beim 400-Meter-Lauf. Die Praxis zeigt jedoch, dass er häufiger nach Krafttraining auftritt, bei dem nicht so viel Laktat gebildet wird.
  • Laktat hat eine Halbwertszeit von etwa 20 Minuten. Ein Muskelkater tritt aber erst Stunden später auf, nachdem sich der Laktatspiegel längst normalisiert hat.

Heute nimmt man an, dass – wie Beobachtungen zeigen – durch Überlastung kleine Risse (Mikrotraumata) in den Z-Scheibenim Muskelgewebe auftreten. Diese sind gewissermaßen die äußeren Abgrenzungen kleiner Abschnitte innerhalb der Muskelfibrille. Die Entzündungen, die durch die Risse entstehen, führen durch Eindringen von Wasser (es bilden sich Ödeme) zum Anschwellen des Muskels. Ein sofortiger Schmerz stellt sich nicht ein, da sich innerhalb der Muskelfaser keine Schmerzrezeptoren befinden. Nach etwa 12 bis 24 Stunden beginnt der Körper jedoch, die durch die Mikrotraumata gebildeten Entzündungsstoffe auszuspülen, wodurch sie in Kontakt mit den außerhalb liegenden Nervenzellen kommen.

Die Risse entstehen beim Bremsen von Bewegungen (exzentrische Kontraktion, zum Beispiel beim Bergabgehen oder Abfedern eines Sprungs) deutlich schneller als beim Beschleunigen (Bergaufgehen).”

Erfahrungsberichte von  Anwendern des  Heilsprays

Matthias B., Bodybuilder

Durch Empfehlung eines Trainers bin ich auf die Heilsprays aufmerksam geworden. Nach einem ausgiebigen Training kommt es schonmal vor, dass ich unter Muskelkater leider und ganz normal erschöpfte Glieder habe. Durch das einsprühen ist das vorbei! Sobald der typische Muskelkaterschmerz auftaucht sprühe ich die betroffenen Stellen ein und die Schmerzen verschwinden innerhalb von 120 Sekunden. Faszinierend! Ich nutze die Sprays regelmäßig und habe zudem auch Hautverbesserungen festgestellt. Ich hatte vor dem Einsatz des Heilsprays viele Pickel, welche seit dem Gebrauch fast vollständig verschwunden sind und das innerhalb von 8 Wochen. Ich möchte nicht mehr auf das Spray verzichten und kann es jedem Bodybuilder oder sonstigem Sportler nur empfehlen.

Ramona P. (Hausverwalter)

Gestern hatte ich einen Großeinsatz im Garten meiner Tochter (2000 qm). Ich habe 3 Stunden ohne Pause körperlich mittelschwer mit und ohne Maschine gearbeitet. Als Mensch mit einem Beruf, in dem ich die Arbeitstage vorwiegend sitzend verbringe, außergewöhnliche Anstrengungen im Garten. Als sich Abends Krämpfe in den Oberschenkeln bemerkbar machten und Muskelschmerzen im Rückenbereich, Armen und Händen zeigten, habe ich das Heilspray angewendet. Die Wirkung war enorm, nach einer ruhigen Nacht, fühle ich mich heute wie neu geboren. Kein Muskelkater, keine Schmerzen! Das Spray hat super gewirkt. Diese Erfahrungen hatte ich vor der Anwendung vom Heilspray  noch nicht gemacht.

No Comments
Leave a Comment:

*

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!